Produkte

Simeto-Produkte sind so vielfältig, wie Ihre Anwendungen.
Wir helfen Ihnen, eine optimale Kabelsystemlösung zu finden.

Kabelsysteme und Kabelkonfektion

Fertigung und Vertrieb kundenspezifischer
Verkabelungssysteme

Kabelsysteme
Kabelbäume
Kabelkonfektion

Seit 1990 haben wir uns auf die Fertigung und den Vertrieb kundenspezifischer Verkabelungssysteme konzentriert. Es ist unser Ziel durch kontinuierliche Weiterentwicklung von Qualitätsstandards und Technologien optimale und innovative Lösungen gemeinsam mit dem Kunden zu erarbeiten.

Unsere Leistungen:

  • Co-Entwicklung von Verkabelungssystemen in Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Produktdokumentation • Muster • Prototypenbau
  • Klein-, Mittel- und Großserienproduktion
  • Logistikkonzepte

Hierfür stehen modernste Mittel und Fertigungstechnologie, erfahrene Mitarbeiter sowie ein aufwendiges Qualitätswesen zur Verfügung. Die Weiterentwicklung der Effektivität von Arbeitsabläufen zur professionellen Abwicklung unserer Aktivitäten ist eine unserer Maximen.

Elektromechanische Baugruppen

Montage von mechanischen sowie
elektrischen Bauelementen

Montage von Baugruppenelementen
Integration von mechanischen sowie elektrischen Bauelementen in verdrahtete Einheiten bzw. Kabelsysteme in Verbindung mit der Kabelkonfektion und Löttechnik

Montage von Steckverbindern aller namhafter Hersteller für:

  • Industrielle Anwendungen (Standard- und Rundsteckverbinder, Leitungsdosen, Direkt-Steckverbindungssysteme, ...)
  • Hochleistungs-Kontaktsysteme (für hohe Leistungsbandbreite)
  • Mess- und Prüftechnik (Buchsen, Stecker, Klemmen, ...)
  • Audio, Video und Datentechnik (abgeschirmte Mehrfach-Steckverbinder, Klinkenstecker, ...)

Montage von kompletten Bedien- oder Steuerbaugruppen inkl. Leiterplatte, Innenverdrahtung, Chassis-Eingang/Ausgang, Anschlussleitung

Integration von Kennzeichnungssystemen wie Tampondruck oder Heißprägestationen

Die Synergien dieses Geschäftsfelds:

  • Einbaufertige Systeme: Reduzierung Ihrer Teilevielfalt
  • Hohe Fertigungstiefe: Metall · Kabel · Kunststoff · Elektronik

Low-Pressure Spritz-Vergusstechnik

Schmelzgusstechnik zur Verarbeitung
thermoplastischer Hotmelts

Low-Pressure Spritz-Vergusstechnik
Mit diesem innovativen Verfahren, das bereits für Kleinserien ab 100 Stück geeignet ist, läßt sich eine Vielzahl an konstruktiven Möglichkeiten realisieren:

  • Umspritzung von Einlegeteilen (Insert Moulding)
  • Herstellung von Formteilen wie Kabelbündelungen oder Zugentlastungen
  • Umspritzen von Steckverbindungen
  • Füllen von Gehäusen (Potting)

Die sich bietenden Vorteile:

  • Schonendes Niederdruck-Verfahren, deshalb keine Bauteilverformung
  • Absolut wasserdicht (I P 68)
  • Keine zusätzliche Kabelzugentlastung notwendig
  • Temperaturbeständig von -40°C bis +150°C, bei Bedarf UVbeständig
  • Optimale Haftung auf allen gängigen Kabel- und Steckeruntergründen
  • Hohe Lebensdauer
  • Hohe Beständigkeit gegenüber Chemikalien, Pilzen und Fäulnis
  • Sehr gutes Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Hohe Prozesssicherheit
  • Selbstverlöschend

Systemlösung:

  • Konstruktion des Formteils
  • Entwicklung der Werkzeugform
  • Erstellen von Musterteilen
  • Herstellen von Serienteilen

Wickelgüter

Herstellung kundenspezifischer Elektrospulen

Wir stellen für Sie Elektrospulen nach Kundendaten und in Sonderausführungen mit Cu-Lackdrähten von 0,05 mm bis 1,5 mm her. Durch die hohe Flexibilität unserer Fertigung ist die Herstellung von einem Stück, über Klein- und Mittelserien bis zu Großserien möglich. Auf Wunsch werden die Spulen und Anschlußstecker mit Thermoplast umspritzt und in Kabelsysteme integriert.

Anwendungen:

  • Magnetspulen
  • Relais
  • Dynamospulen
  • Brandschutztechnik

Flexible Komplettlösungen:

  • Spulenfertigung
  • Komplettierung elektrotechnischer Komponenten
  • Kunststoffumspritzung/Verguss
  • Wickelgüter integriert in Kabelsysteme